4,99
4,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
4,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
4,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
4,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub

1 Kundenbewertung


Sinja lebt glücklich als Nomadin in den Steppen von Tenebraes, als ihr gesamter Stamm von einer Horde bösartiger Zjertas ausgelöscht wird. Sie selbst kommt in die Hände von Sklavenhändlern und wird an den kalten, distanzierten Drachenreiter Artjom verkauft. Doch meistens ist es anders, als die Fassade erkennen lässt. Artjom behandelt sie mit Respekt und voller Wärme. Dabei zieht er sie immer mehr in seinen Bann. Er verführt die junge Frau nach allen Regeln der Kunst und auch seiner dominant-sadistischen Art ist sie nicht abgeneigt. Angst und Unsicherheit halten Sinja zurück, sodass sie sich…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.36MB
Produktbeschreibung
Sinja lebt glücklich als Nomadin in den Steppen von Tenebraes, als ihr gesamter Stamm von einer Horde bösartiger Zjertas ausgelöscht wird. Sie selbst kommt in die Hände von Sklavenhändlern und wird an den kalten, distanzierten Drachenreiter Artjom verkauft. Doch meistens ist es anders, als die Fassade erkennen lässt. Artjom behandelt sie mit Respekt und voller Wärme. Dabei zieht er sie immer mehr in seinen Bann. Er verführt die junge Frau nach allen Regeln der Kunst und auch seiner dominant-sadistischen Art ist sie nicht abgeneigt. Angst und Unsicherheit halten Sinja zurück, sodass sie sich ihm nicht unterwirft. Außerdem ist da die unklare Vergangenheit Artjoms, die Gesetze des Herrschers und die Gefahr, die allgegenwärtig ist. Ein unerwartetes Ereignis erschüttert beide und Artjom beschließt, Sinja fortzuschicken. Wird Sinja ihren geliebten Herrn je wiedersehen und seine dominant-sadistischen Spiele noch einmal genießen dürfen?
  • Produktdetails
  • Verlag: via tolino media
  • Seitenzahl: 260
  • Altersempfehlung: ab 16 Jahre
  • Erscheinungstermin: 25.01.2019
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783739441443
  • Artikelnr.: 55037935
Autorenporträt
Lisa Skydla wurde 1971 in Mülheim/Ruhr geboren, lebt heute im Rhein-Lahn-Gebiet zusammen mit ihrem Mann, ihren zwei Söhnen und einem kleinen Zoo. Wenn sie nicht gerade in einer neuen Geschichte vertieft ist, arbeitet sie im Verlag ihres Mannes mit, kümmert sich um ihre Tiere oder ist im nahen Wald unterwegs.